Trockenbau Riko Loch Dresden





  Natürliche Dämmstoffe

Alle 10 Jahre läßt sich die Korkeiche schälen, ohne dass der Baum dabei allzuviel Schaden nimmt. Die Herstellung der Korkplatten erfolgt durch Mahlen von geschälter Rinde zu Granulat. Durch Expansion des Granulates und Bindung durch die korkeigenen Harze entstehen Blöcke, die nach einer Ablüftzeit zu Platten geschnitten werden. Kork ist alterungsbeständig, schalldämmend und hochbelastbar.

Die hervorragende Wärmespeicherfähigkeit macht sich bei einem Korkparkett sehr gut.

Weitere natürliche Dämmstoffe sind Flachs, Baumwolle, Zellulose, Hanf und Kokosfasern.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir informieren Sie gern umfassend und unverbindlich.